Österreich
Deutschland
Schweiz
Energiekostenzuschuss
Als Maßnahme zur Abfederung steigender Energiekosten wird der AWS Energiekostenzuschuss eingeführt.
Energiekostenzuschuss
Als Maßnahme zur Abfederung steigender Energiekosten wird der AWS Energiekostenzuschuss eingeführt.
Energiekostenzuschuss
Als Maßnahme zur Abfederung steigender Energiekosten wird der AWS Energiekostenzuschuss eingeführt.
Energiekostenzuschuss
Als Maßnahme zur Abfederung steigender Energiekosten wird der AWS Energiekostenzuschuss eingeführt.
Leer
Leer
News

Neue Förderprogramme veröffentlicht

Beitrag vom 31. Oktober 2022

Der EU-Förderbudgetrahmen für die nächsten Jahre wurde beschlossen.
Daraus folgen (neu) veröffentlichte Förderprogramme, die darauf abzielen:

  • langfristig tragfähige, „grüne“ Geschäftsfelder zu erschließen oder (GREEN)
  • Wachstum zu realisieren / Digitalisierung zu forcieren / positiven Umweltimpact intern oder extern auszulösen (GROWTH)

sowie Arbeitsplätze in Ihrer Region zu sichern/schaffen.

Die Förderquoten betragen für:

  • Kleinunternehmen: GREEN 20 – 35% oder GROWTH 15 – 25%
  • Mittlere Unternehmen GREEN 10 – 25% oder GROWTH 10 – 20%

Gefördert werden Investitionen in das abnutzbare Anlagevermögen (Bau, Maschinen, Betriebs- und Geschäftsausstattung, immaterielle Investitionen etc.)
Fördervoraussetzungen:

  • KMU-Einstufung
  • Mindestinvestitionsvolumen von € 300.000
  • Produktionsunternehmen oder produktionsnahe Dienstleistung

 

Ursula Karnberger

Sales Managerin
Mail ursula.karnberger@inspiralia.com
Diesen Beitrag teilen
WÄHLEN SIE IHRE SPRACHE
WÄHLEN SIE IHR ZIELLAND
Für welches Land möchten Sie
Förderungen erkunden?
in Österreich bleiben
Deutschland
Schweiz